banner
Nachrichtenzentrum
Tolle Fabrikpreise mit ausgezeichneter Qualität

Amy Robachs neuer Instagram-Beitrag hat Bedeutung für die Beziehung zu TJ Holmes

Aug 17, 2023

Als die Romanze des Paares im November 2022 öffentlich wurde, verließ Robach Instagram und reaktivierte ihren Account im darauffolgenden Monat stillschweigend

Amy Robachs Instagram ist online.

Die ehemalige Moderatorin von GMA3: What You Need to Know teilte ihren ersten Beitrag seit ihrer Deaktivierung und kehrte dann stillschweigend auf die Social-Media-Plattform zurück, nachdem ihre Beziehung mit dem ehemaligen Co-Moderator TJ Holmes öffentlich bekannt wurde.

Sie lud eine Schwarz-Weiß-Nahaufnahme von zwei Paar passenden Laufschuhen hoch und fügte die Überschrift hinzu: „#nycmarathon2023 🏃🏾‍♂️🏃‍♀️“

Der frühere Korrespondent von ABC News, dessen Bindung zu Holmes durch ihre gemeinsame Liebe zum Laufen wuchs, schien anzudeuten, dass sie beide für das bevorstehende Rennen trainierten. Tatsächlich liefen sie Anfang des Jahres den NYC-Halbmarathon und legten nur weitere 13,1 Meilen auf dem Weg zum weltberühmten 26,2-Meilen-Lauf durch die fünf Bezirke von New York City zurück.

Letzten November gerieten die erfahrenen Nachrichtensprecher in die Schlagzeilen, nachdem sie während eines Urlaubs im Bundesstaat New York Händchen haltend in einem Auto fotografiert wurden, während sie es sich in einer Bar in New York City gemütlich machten.

Zu diesem Zeitpunkt waren Robach, 50, und Holmes, 46, noch mit den Ehepartnern verheiratet, die sie Anfang 2010 im Abstand von nur einem Monat heirateten. Robach ist weiterhin rechtmäßig mit dem Schauspieler Andrew Shue, 56, verheiratet, obwohl man annimmt, dass sie seit dem Sommer getrennt sind von 2022. Holmes und seine Ex, die 45-jährige Anwältin Marilee Fiebig, reichten im Dezember 2022 die Scheidung ein, nur wenige Wochen nachdem die Nachricht von seiner und Robachs Beziehung an die Öffentlichkeit gelangte.

Im Januar bestätigte PEOPLE, dass die Journalisten ihre Rollen bei ABC aufgeben würden, nachdem das Unternehmen ihre Romanze untersucht hatte.

Kim Godwin, Präsidentin von ABC News, äußerte sich im Dezember in einem Memo an die Belegschaft zu den Neuigkeiten und erklärte, dass das Paar „bis zum Abschluss einer internen Überprüfung nicht auf Sendung gehen“ werde, wobei eine Rotation der Moderatoren das Programm übernehmen werde.

„Nach mehreren produktiven Gesprächen mit Amy Robach und TJ Holmes über verschiedene Optionen waren wir uns alle einig, dass es für alle das Beste ist, dass sie ABC News verlassen. Wir erkennen ihr Talent und ihr Engagement im Laufe der Jahre an und sind dankbar für ihre Beiträge“, sagte ein ABC-Sprecher sagte in einer Erklärung.

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte – abonnieren Sie den kostenlosen täglichen Newsletter von PEOPLE, um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von spannenden Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.

Eine Woche nach der Nachricht von ihrem Ausstieg sagte eine Quelle gegenüber PEOPLE, dass es den ehemaligen Co-Moderatoren „gut ginge, seit alles passiert ist“.

„Sie sind tatsächlich verliebt und haben immer noch Kontakt zu Leuten, die an der Show arbeiten“, teilte die Quelle damals mit. „Sie machen sich keine Sorgen darüber, nicht wieder arbeiten zu können, aber sie wissen, dass sich der Staub noch etwas beruhigen muss, bevor sie einen anderen Job bekommen. Es ist immer noch zu viel los.“

Verpassen Sie nie wieder eine Geschichte – abonnieren Sie den kostenlosen täglichen Newsletter von PEOPLE, um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von spannenden Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.